Schimmel-Sanierung - HAUSNER & HAUSNER
21799
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-21799,qode-quick-links-1.0,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
  • Schimmelsanierung Wien Hausner Malerbetrieb
  • Schimmelsanierung

SCHIMMEL-SANIERUNG

Schimmelsporen sind allgegenwärtig. Von Natur aus haben sie die Aufgabe organische Materialien zu zersetzen, welches am besten bei Temperaturen von 17 bis 25 Grad passiert. Ist dann noch Feuchtigkeit vorhanden, gedeihen Schimmelpilze am besten. Leider sind genau diese Bedingungen häufig in Wohnräumen (Lufttemperatur) und an Oberflächen von Decken und Wänden anzutreffen (Kondensat). Bauteiloberflächen sind somit die idealen Brutstätten für Schimmelpilze. Schimmel ist gesundheitsgefährdend und sollte umgehend von einem qualifizierten Fachbetrieb saniert werden.

PASSENDE BLOGPOSTS

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen